Qi Gong

Qi Gong

Qi Gong oder auch Chi Gong ist ein chinesisches Übungssystem. Körper, Geist und Seele sollen im Gleichklang zu einer Einheit verschmelzen. Dabei werden Bewegungsformen, Atem- und Konzentrationsübungen ausgeführt. Blockaden und Disharmonien in Körper und Geist sollen durch diese Übungen aufgelöst werden, damit die Lebensenergie Qi besser zirkuliert und dem Menschen mehr Vitalität verliehen wird.

Qi Gong führt Franz Sgraja durch. Er unterrichtet seit mehr als 15 Jahren 8 Brokat-Übungen und vermittelt die theoretischen Überlegungen und Ansätze.

In unserer westlichen Industriewelt hat sich Qi Gong zu einem Präventions- und Interventionskonzept bei verschiedenen Krankheiten etabliert. Dazu beraten wir Sie gerne. Außerdem bieten wir Qi Gong als Kurs in Zusammenarbeit mit der VHS Otterndorf an. Nach dem Erlernen der Übungen können diese auch zuhause regelmäßig angewandt werden.

Qi Gong dient sowohl zur Vorbeugung, Behandlung als auch zur Stärkung.